Live-Cell-Imaging und Einweg-Perfusionszellkultur

Innovative und erschwingliche Plug & Play-Lösungen von

Hektros Logo
HiLine
HiLine
Hi5
Hi5

Der vielseitige Zellinkubator am Mikroskoptisch

Setzen Sie ihre kultivierten Zellen in Szene – von ihrer besten Seite!

HiGO
HiGO

Live-Cell Imaging To Go

HiGO Einweg-Inkubatoren von Hektros sind die ideale Lösung für gelegentliches Live-Cell Imaging!

HiPerGO
HiPerGO

Die sterile Einweg-Perfusionskultur

Verwandeln Sie Ihre Schalenkulturen in Sekundenschnelle in
gradientenfreie Perfusionskulturen!

Live-Cell-Imaging und Einweg-Perfusionszellkultur

Wenn Ihr Erfolg im Life-Science Bereich von der Zellkulturmethodik abhängt, muss das System liefern!

Die Hi-LINE von Hektros bietet fortschrittliche Zellkultur-Tools, um richtungsweisende Methoden in vitro zu vereinfachen und zu beschleunigen: Live-Cell Imaging und Perfusionszellkultur.

Plug & Play-Lösungen von Hektros sind mit gängigen Laborgeräten kompatibel, sofort einsatzbereit und einfach zu bedienen.

Hektros liefert innovative Produkte von höchster Qualität, wobei das Design funktional auf das Wesentliche reduziert ist und bewusst auf komplexe Steuermodule verzichtet wird. Steigern Sie Ihre Produktivität mit der smarten Hi-LINE von Hektros – nutzen Sie erschwingliches Live-Cell Imaging und mühelos anwendbare Zellkulturperfusion! 

Top Features

Hi5 – der vielseitige Zellinkubator am Mikroskoptisch

Setzen Sie ihre kultivierten Zellen in Szene – von ihrer besten Seite!

Hi5 ist ein vielseitiger und handlicher ‚Miniaturbrutschrank‘ für Zellkulturen und die beste Wahl für langfristige Zelluntersuchungen direkt auf der Bühne von inversen Mikroskopen. Nach einer Setup-Zeit von maximal 5 Minuten hält Hi5 perfekt äquilibrierte und stabile Kulturbedingungen über Tage – oder sogar Wochen – aufrecht.

Das einzigartige Design ermöglicht eine außergewöhnliche Temperaturhomo­genität bei minimalen Gasverbrauchsraten und schafft so eine komfortable Umgebung für Ihre anspruchsvollen Zellen.

Hi5 Inkubatoren verfügen über fünf konische Aufnahmen, die mit passenden Einweg-Kulturnäpfchen bestückbar sind. Geeignete Kultureinsätze für verschiedene LC-I – Anwendungen sind für einfache Durchlichtmikroskopie, Fluoreszenz-Bild­gebung und für verschiedene hochauflösende Mikroskopiertechniken mit bis zu 100-facher Vergrößerungverfügbar.

24/7Time-lapsePlug & playBest image
Eigenschaften
  • Plug & Play – Installation innerhalb von 2 min
  • Selbsterklärender Aufbau – einfache Handhabung
  • Konstante Wachstumsbedingungen nach 5 min
  • Parallele Bildgebung in 5 Kultureinsätzen
  • Steriler Austausch von Medien direkt am Mikroskoptisch
  • Ungestörte Zeitrafferaufnahmen über Wochen
  • Sterile Einweg-Kulturschalen für unterschiedliche Ansprüche
  • Verschiedene Zellträgerböden und Beschichtungen erhältlich
  • 160 µm Zellträgerböden für die Ölimmersion verfügbar
  • Passt auf die Bühne gängiger Inversmikroskope
  • Für Aufnahmen mit bis zu 100-facher Vergrößerung
  • Geeignet für hochauflösende Mikroskopiertechniken
  • Sterile Zugabe von Reagenzien und Fluoreszenzfarbstoffen
  • Online-Probenanalysen über normierte HPLC-Anschlüsse
Live cell imaging

HiGO – Live-Cell Imaging To Go

HiGO Einweg-Inkubatoren von Hektros sind die ideale Lösung für gelegentliches Live-Cell Imaging!

HiGO ist die sterile Einweglösung aus Polystyrol, um Dynamiken lebender Zellen schnell und einfach abzubilden. Wie im „großen Bruder“ Hi5 sind kultivierte Zellen auch in diesem Live-Cell Imaging Inkubator bestens versorgt, wenn sie auf der Bühne eines Mikroskops platziert werden – unter stabilen physiologischen Wachstumsbedingungen zeigen sich Zellen so stets von ihrer besten Seite!

HiGO Inkubatoren verfügen über einen integrierten Wärme- und Gasbefeuchtungsmantel. Die konstante Begasung mit Luft / CO2 erfolgt einfach und sicher über einen Luer-Lock-Anschluss.

Genauso wie normale Kulturschalen werden auch HiGO-Einweginkubatoren unter sterilen Bedingungen mit Zellen inokuliert. Danach kann die Lebendzellbeobachtung jederzeit gestartet werden – entweder nach einer Vorinkubation in einem normalen Brutschrank oder gleich auf der Mikroskopbühne.

HiGO – der einfachste Weg, um vitale Zellen in Szene zu setzen!

  • Schnell installiertes Einzel-Well-Imaging
  • Passt auf jedes gängige Inversmikroskop
  • Ungestörtes LC-I über die Dauer eines Fütterungszyklus
  • Äquilibrierte Wachstumsbedingungen innerhalb von 10 min
  • Für Durchlicht- und Fluoreszenzmikroskopie geeignet
  • Aufnahmen mit bis zu 60-facher Vergrößerung möglich
  • Steril und nicht pyrogen

HiPerGO – die sterile Einweg-Perfusionskultur

Verwandeln Sie Ihre Schalenkulturen in Sekundenschnelle in gradientenfreie Perfusionskulturen!

HiPerGO ist die kreative Antwort von Hektros auf eine der großen Herausforderungen in der modernen Zellbiologie: Perfusionszellkultur mit einfacher Handhabung und kurzen Setup-Zeiten!

Innerhalb von Sekunden verwandelt dieses patentierte Einwegprodukt von Hektros herkömmliche Zellkulturschalen in ein fortschrittliches Perfusionssystem – unter definierten Wachstumsbedingungen!

Die Bereitstellung homogener Kulturbedingungen auf einer Wachstumsfläche von 50 cm² ist dabei konkurrenzlos und wird durch das revolutionäre Design des HiPerGO Perfusionsdeckels gewährleistet.

Gradientenfreie Nährstoffverfügbarkeit ganz ohne Scherstress – für Ihre sanft verwöhnten Zellen!

HiPerGO Perfusionsdeckel sind ein innovatives Upgrade von herkömmlichen Kulturschalen und vervielfachen die experimentellen Anwendungs­möglichkeiten in Ihrer Zellkultur-Routine.

Zeitaufwändiges Zusammenbauen, Sterilisieren und Animpfen von komplexen Perfusionskammern bleibt ihnen mit HiPerGO erspart!

  • Verwandelt statische Kulturen in Sekunden in perfundierte Gewebe
  • Bestehend aus einer Standardschale und einem Perfusionsdeckel
  • Gradientenfreie Inkubation durch kontinuierliche Zufuhr von frischen Medien
  • Reversibler Wechsel zwischen Perfusions- und Batch-Kultur
  • Keine Ablösung und Überimpfung von adhärenten Zellen mehr nötig
  • Vollkommen homogene Kulturbedingungen auf 50 cm²
  • Über normierte Luer-Lock-Anschlüsse an jedes Perfusionssystem andockbar
  • Steril und nicht pyrogen
Static dish culture
Perfusion cell culture

Die konventionelle Stapelkultur ist zwar ökonomisch und einfach anzuwenden, jedoch leiden die Zellen unter den statischen Kulturbedingungen: die Verfügbarkeit von Metaboliten und Sauerstoff verschlechtert sich kontinuierlich über einen Fütterungszyklus – während sich Ausscheidungsprodukte im überstehenden Medium anreichern. Zellen erlangen in vitro eine deutlich höhere Funktionalität, wenn sie in konstanter physiologischer Umgebung unter Strömungsbedingungen kultiviert werden. Mit Perfusions­kultursystemen sind in vivo-ähnliche Bedingungen herstellbar, deren Anwendung war aber bisher auf kleine Formate beschränkt und mit einem hohen Rüstaufwand verbunden.

Product Announcement

Mehr kommt demnächst …

Automated Tip Rack filling by Hektros

TipCUBE

Let the TipCUBE* do the humdrum work for you.

*Befindet sich derzeit in Entwicklung.
Wenn Sie Interesse an unseren neuesten Entwicklungen haben, tragen Sie sich bitte in unseren Newsletter ein um Sie umgehend bei Erscheinen zu informieren.